Company

Die Top 5 der Vorgehensweisen beim Lateral Movement

Geschrieben von Kevin Sheu am 27.05.2019 00:20:25

Bei Vectra nehmen wir zurzeit wahr, wie Unternehmen als Reaktion auf die Entwicklungen in der Bedrohungslandschaft immer höhere Budgets für den Ausbau der Sicherheitsteams und die Erweiterung des Perimeter-Schutzes einsetzen. Hintergrund sind ihre Bemühungen, die Bedrohungserkennung zu verbessern und die Triage zu beschleunigen.

Leider geht dies in die falsche Richtung.

Praktiker haben dies bereits eingeräumt, angefangen mit einer aktuellen technischen Empfehlung von Gartner. In einem Blogbeitrag* macht Gartner deutlich: "Jahrelang war die Idee der Erkennung von Netzwerkbedrohungen bedeutungsgleich mit dem Konzept der Intrusion-Detection- und -Prevention-Systeme (IDPS)". 

Lesen Sie mehr »

Themen: cybersecurity, cyberattackers, lateral movement